Rote Liste

in #beersaturday4 months ago (edited)

Hallo liebe Hivianer,

Heute bin ich in einen Getränkemarkt meines Vertrauens gefahren, um mir eine Kiste Bier zu kaufen. Da die dort immer eine grosse Auswahl an anderen Bieren haben, habe ich mal durchgeschaut, was ich zu meiner Kiste Härke Pils noch so mit nehmen könnte. Ich habe geschaut und geschaut, ein Kellerbier nach dem anderen, viele dunkle Biere, Bockbiere und eine grosse Anzahl Craftbiere.
Und da fiel mir auf, daß es kaum noch Altbiere in den Getränkemarkten in unserer Region gibt.
Früher gab es sehr viel Alt in der Region Hannover Braunschweig.
Erinnere mich immer noch an den Spruch

Ich wankte durch den Tannenwald mit einem Arsch voll Hannen Alt.

Hannenalt ist nicht bedroht sondern ausgestorben.
Auch in meiner Stadt gibt es einige ausgestorbene Sorten.

  • Härke Zwickel
  • Härke Rotbier
  • Härke Amber Ale

Vielleicht fällt euch auch noch eins ein.

Da kam mir die Idee mit der roten Liste der bedrohten Bierarten aufzumachen.
Also Altbier muss unbedingt drauf.
Und ich bin froh, daß eine Freundin meiner Kollegin mir bald wieder einen Kasten Füchschen Alt aus Düsseldorf mit bringt.

Also habe ich mir noch zusätzlich ein Psorr Kellerbier mit gebracht, schön gekühlt und bei herrlichen Sonnenschein genossen

k9vpv7.jpg

Das malzig frische Bier mit einem Hauch Karamellaroma hat mir sehr gemundet.

Dieses ist mein erster Beitrag zum #Beersaturday und ich hoffe er gefällt euch

Ein schönes Wochenende und einen schönen #Beersaturday

Lg

TOM

Sort:  

Altbier... das kenne ich aus meiner Heimat nur als "Alt-Schuss" mit Bier. Und das trank man, wenn man nicht so viel Geld hatte, weil das Glas den ganzen Abend gereicht hat ;) Aber die Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden, wünsche ein schönes Wochenende!

Es gab Zeiten da lief der Werbespot von Diebels Alt rauf und runter und war sogar in den deutschen Charts. Tatsächlich gibt es aber immer mehr als weniger Biersorten.

Finde ich auch

TOOOOOOMMMMMMMMMM, also Du musst echt einmal in die Tschechei fahren oder nach Österreich auf ein wirklich gutes Bier. Sehr zu empfehlen auch das Budweiser im Schweizerhaus im Wiener Prater :)

Wirklich der Wahnsinn und Kult hoch tausend :) des rinnt runter ...

Ganz liebe Grüße aus Wien
Werner Schmid