Nur ein Tennis-MĂ€rchen

avatar
(Edited)

Werte Mitleserinnen und Mitleser et al.😂,

hmm, ganz abseits der vielen Blockchain-VorgÀnge hier zw. Krypto-Winter und kommenden Krypto-Sommer (ich bleibe total entspannt und power weiter up), zwischen irrer politisch erzeugter Inflation (und jetzt tun die Politiker so als wÀre die Inflation als Schicksalsschlag vom Himmel gefallen und sie hÀtten nix damit zu tun), sinnlosem und menschenverachtendem Krieg und vielem anderen Sinnlosen eine wirklich schöne Tennis-Story.

Wie manche ev. wissen bin ich ein alter Tennisspieler, habe noch bis vor wenigen Jahren in dann höheren Senioren-Klassen Turniermannschaftstennis (meist verloren da wegen höherer Leistungsklasse oft an Postion 1 spielend und die Gegner halt besser oder manchmal einfach nur deutlich fitter, den besseren Aufschlag und die spektulĂ€rern Punkte hatte meist ich😂, und bei bayrischen Meisterschaften waren deutsche Ex-Profis und tschechische Spieler eben um Klassen besser, aber ein paar Spiele habe ich auch gegen die gemacht😂, dank gutem Aufschlag) gespielt.

Nun rĂŒhrt mich die Geschichte der Tatjana Maria schon sehr, 34 Jahre, zweifache Mutter, mit Ihren Kindern auf der Tour unterwegs, auch bei kleineren Turnieren, lange harte Zeiten auf der Profi-Tour (ich kenne aus meiner Herrenmannschaft sehr gute Spieler, die das probiert haben und es eben nicht ganz geschaft haben), und nun das erstmal ein Wimbledon Halbfinale erreicht, mit 34!!.
Dabei hat sie mit unorthodoxem Spiel (z.B. der Vorhand-Slice, eher sehr ungewöhlich auf Profi-Niveau) zahlreiche viel besser in der Rangliste positionierte Gegnerinnen in Wimbledon geschlagen, ging auf dem Weg ins Halbfinale meist ĂŒber 3 SĂ€tze und wehrte auch MatchbĂ€lle ab.

Jetzt kam es zu einem Viertelfinale mit Jule Niemeier, einer jungen und dynamischen Landsfrau mit hartem Powertennis, die noch große Turniere gewinnen wird.

Man schaue sich die Umarmung der beiden nach dem Match hier an, das ist einfach nur großartiger Sport.

Ein paar tolle Ballwechsel des Viertelfinales der beiden findet man hier:
https://www.wimbledon.com/

Und hier das Interview dieser sympathischen und großartigen Sportlerin nach dem gewonnenen Match.

Hmm, die Botschaft?? Einfach nur Freude an tollem Sport und sportlicher Fairness.

Aber Durchhaltevermögen kann auch nicht schaden, das gilt dann auch fĂŒr unsere Chain und die vielen Projekte hier.

Hive on.

BGvB.



0
0
0.000
80 comments
avatar

Awesome player from Germany, what a match to watch.

0
0
0.000
avatar

she is very awesome, she is a mother 2x, and she plays a great style of tennis. To reach the wimbledon semi-final for the first time at the age of 34 is just a great thing. Best regards.

0
0
0.000
avatar

Yeah she really need to be applauded and appreciated for such remarkable effort at that age.

0
0
0.000
avatar

Schöne Geschichte. Aus Wimbledon hab ich auch eine nette Geschichte. Ich habe vor jetzt schon vielen Jahren einmal mit einem chinesischen Freund auf einem der umliegenden TrainingsplÀtze im Winter gespielt, niemand war dort, dachten wir bis dann dann doch jemand kam und uns vertrieben hat bzw. ein haufen Geld verlangt hat wenn wir weiter spielen wollten. So kann ich wenigstens sagen ich hab auch in Wimbledon gespielt.

0
0
0.000
avatar

Ich wollte einmal ein Seniorenturnier nahe Wimbledon auf Rasen spielen, dann leider 3-facher BĂ€nderiss vorher und aus war der Traum😂. Naja, wĂ€re auc nur fĂŒr di epersönliche Galerie gewesen, da nicht gut genug.

0
0
0.000
avatar

Wie schade! Das wÀre wirklich eine Erinnerung gewesen, die Dir niemand hÀtte nehmen können, wie es mit Erinnerungen so ist.

0
0
0.000
avatar

that is the key: perseverance to achieve the objectives, perhaps the most important thing is that she never gave up and fought until she achieved it, I was reading and her husband is the coach, and their two children travel with them to the tournaments. The hug that was given with his compatriot is great since it may be a unique opportunity to reach the Wimbledon semifinals and who says that he cannot lift the title to always continue giving his best effort.

0
0
0.000
avatar

Wow, die spielt ein wunderschönes Tennis - und pfeilschnell ist sie auch noch mit 34!

Aber "today we made Germany proud" - darf man das als Deutsche heute noch sagen? Das gibt böse Nazi-Punkte in der deutschfeindlichen Medienlandschaft.

0
0
0.000
avatar

Die Briten sind da sportlich meist doch fair, rest von Fair-play eben, und haben nach dieser Aussage krĂ€ftg applaudiert😂.
In der BRD senden wird man das eher nicht😂 und irgendwie is das auch schon gelöscht auf youtube😂. BGvB.

0
0
0.000
avatar

Wahnsinn, ich hatte es eigentlich satirisch gemeint. Aber typisch, die RealitĂ€t ĂŒbertrifft seit Jahren die Satire.

0
0
0.000
avatar

Halt, das Interview ist noch abrufbar:))., Nur die Umramungszene ist gelöscht.

0
0
0.000
avatar

Genau das habe ich mich auch gefragt. Traurig eigentlich, aber seit einiger Zeit hat nicht mehr nur Deutschland das Problem der Scham aufs eigene Land, die eigene Geschichte und des eigenen Volkes.

0
0
0.000
avatar

Ich schaue erst Tennis seitdem Zverev in den Top10 ist. Der klassische "Patriot-Bonus" obwohl der ja schon ewig in Monaco lebt.

Frauen Tennis schaue ich eher weniger, aber das mit dem hÀufigen Vorhandslice ist mir auch aufgefallen.

0
0
0.000
avatar

Eigentlich heisst es auf Profi-Niveau mit dem Power-Dauergedresche oft wer zuerst sliced verliert, aber auf Rasen is das manchmal anders😂.

0
0
0.000
avatar

Wie glĂŒcklich Tatjana sein muss, ins Halbfinale einzuziehen, eine sehr schöne Geschichte zu erzĂ€hlen, da es nie zu spĂ€t ist, unsere TrĂ€ume zu erfĂŒllen, deshalb mag ich Tennis sehr, es ist ein Einzelsport, bei dem der beste Spieler mit der höchsten Leistung antritt an diesem Tag gewinnt oder wie in diesen Turnieren fĂŒr 2 Wochen

0
0
0.000
avatar

She is a great perfomer.

0
0
0.000
avatar

yes it is and now she imagines that she could be the Wimbledon champion

0
0
0.000
avatar

Passiert halt so dann auch nur in Wimbledon auf Rasen. Vielleicht geht ja noch ein bisschen mehr.

Auch die EnglÀnder lieben solche Geschichten und von daher hat sie vielleicht im Halbfinale das Publikum auf ihrer Seite!

0
0
0.000
avatar

Ja das denke ich auch. Die herzen hat sie erobert!

0
0
0.000
avatar

Wow, ich wusste gar nicht, dass du Tennis spielst. Das ist ein ziemlich aufregender Sport, und ich kann mir vorstellen, dass es viel Konzentration und Übung braucht, um ein gutes Spiel zu machen. Eine schöne Geschichte dieser großartigen Frau, die uns allen eine gute Lektion darĂŒber erteilt, wie man fĂŒr seine TrĂ€ume kĂ€mpft und nicht aufgibt, bis man sie erreicht hat.

0
0
0.000
avatar

Wunderbar! Wimbledon ist fĂŒr mich immer noch das populĂ€rste Grand Slam Turnier. Tolle Videos, die Du uns raus gesucht hast.

Danke!

LG Michael

!invest_vote

0
0
0.000
avatar

đŸŽŸ Sehr schöne Story, @balte. HĂ€tte ich ohne deinen Post gar nicht mitbekommen wegen Urlaub und auch weil ich wenig Tennis schaue.
Am besten gefĂ€llt mir die “Moral von Geschicht”, die Dinge machen die man mag und Durchhaltevermögen bringen meist den Erfolg. Und ein bisschen GlĂŒck gehört auch dazu. đŸ˜‹đŸ‘đŸ»
VG Thomas

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Wirklich ein schönes Spiel, die Anerkennung des Sieges der Kontrahentin war noch schöner anzusehen, zumal sowas ja keine SelbstverstÀndlichkeit ist, wenn ich da an andere Reaktionen denke, die ich in einigen FÀllen schon nach Niederlagen in einem Match gesehen habe.

0
0
0.000
avatar

Hallo Balte,
ich freu mich, einen alten Tennisrecken bei Hive zu treffen. Ich habe leider nur aktiv bis zum 19. Lebensjahr im Verein gespielt, habe zu spĂ€t begonnen, um aus meinem Talent etwas zu machen (mit 12 in einen Verein, ab 13 dann Kreismeisterschaften bis zum Ende meiner "Regionalkarriere"), doch das Interesse ist geblieben, sowohl aktiv (im Urlaub und ein kleiner RĂŒckfall in das Vereinsleben vor ca. 10 Jahren) als auch passiv. Die letzten Jahre habe ich mir allerdings nur noch die Ergebnisse angesehen.

Ich kann mich noch daran erinnern, als ich mit meinen Eltern im Urlaub auf Baltrum war und ein 17-JĂ€hriger aus Leimen Wimbledon gewann. Die "Alten" (alle jĂŒnger als ich heute) haben sich im Gemeinschaftsraum der Pension Rasensport angesehen. Als 5-JĂ€hriger hatte ich keine Ahnung von Tennis, aber es hat sich in mir eingeprĂ€gt, wie drei oder vier Generationen von Urlaubern, die sich nicht kannten, abgeklatscht und umarmt haben, als seien sie ihr Leben lang die besten Freunde und hĂ€tten soeben gemeinsam im Lotto gewonnen.
Das war mein Einstieg ins Tennis als Zuschauer. Die Leidenschaft fĂŒr den weißen Sport hat mich lange nicht losgelassen und auch heute bin ich sofort wieder mittendrin, wenn mal ein Deutscher weit kommt.
Das war frĂŒher anders. Da habe ich wirklich jedes kleines Turnier und jedes Match gesehen.

Die Geschichte um Tatjana Maria ist eine wirklich Besondere. Vorhand-Slice geht wahrscheinlich auch nur auf Rasen als Vorteil. Ich weiß noch wie gefĂŒrchtet Steffi Grafs RĂŒckhand-Slice auf der Tour war, aber besonders in Wimbledon galt ihre RĂŒckhand sogar als gefĂ€hrlicher als ihre spektakulĂ€re Vorhand.

Ich wĂŒrde mir ein SommermĂ€rchen fĂŒr die zweifache Mutter wĂŒnschen. Halt uns auf dem Laufenden :).

0
0
0.000
avatar

Meine "Karriere" war auch sehr sehr regional begrenzt, bis 18, dann weg und Studium etc, und erst mit Anfang/Mitte 30 wieder angefangen, naja, jetzt bin ich ein begnadeter Klugscheisser des durchaus guten Herrenteams von der ZuschauertribĂŒne ausđŸ€Ł
BGvB.

0
0
0.000
avatar

Auch wir "Klugscheisser" gehören immer noch zum Team :).
Die Weisheit will schließlich an die junge Generation weitergegeben werden.

0
0
0.000
avatar

Morgen ist Aufstiegsspiel ich werde sowas vob klugscheissen😁.

0
0
0.000
avatar

Servus lieber Balte,

ich hoffe Du konntest heute mit einer Reihe von Assen punkten.

Hier ist ein neues Mitglied in der D-A-CH Community.

Vielleicht kannst Du der Maiglocke beim Start etwas Starthilfe geben.

Ich habe vorhin schon mal 50 HP rĂŒber delegiert und ein paar upvotes dagelassen, damit das beim Schreiben nicht so hakelt. ;o)

Ich bin mir sicher so ein paar Anschubvotes von der Goldkatze sind sicherlich im Stande die Maiglocke auch in der wallet des neuen Mitgliedes klingeln zu lassen...

Aller Anfang ist ja bekanntlich schwer.

https://hive.blog/hive-121566/@maiglocke/klettern-steigen-und-abstuerzen

!BEER
!LOL
!LUV

0
0
0.000
avatar

Servus @balte,

konnte auch das Match verfolgen!
Nu na, als 6 Fach Papa und 2 Fach Opa, hĂ€lt man automatisch zu einer Mutter 😉
SchĂ€tze den Sieg hat die Baltenkatze lĂ€ngst vorraus miaut 😀

Wirst du auch beim Hivefest sein??
lg mit nem !BEER chen đŸ€ 

0
0
0.000
avatar

Mist hÀtte die Katze befragen und wetten sollen!
Ich bin leider in Estland bis kurz vor dem Fest und dann muss ich dem Broterwerb nachgehen, leider. BGvB.

0
0
0.000
avatar

uii auch an der Ostsee.....
Da ich bereits mal bei einem Fest war,
und auch schon viele Male in Amsterdam,
werd ich auch, diesmal, nicht dran teilnehmen...
Besser wieder verstÀrkt im Herbst auf Meetups setzen!!

lg !PGM mit noch mehr !invest_vote đŸ€ 

0
0
0.000
avatar

Sent 0.1 PGM - 0.1 LVL- 1 STARBITS - 0.05 DEC - 15 SBT tokens to @reiseamateur, @balte

remaining commands 9

BUY AND STAKE THE PGM TO SEND A LOT OF TOKENS!

The tokens that the command sends are: 0.1 PGM-0.1 LVL-2.5 BUDS-0.01 MOTA-0.05 DEC-15 SBT-1 STARBITS-[0.00000001 BTC (SWAP.BTC) only if you have 2500 PGM in stake or more ]

5000 PGM IN STAKE = 2x rewards!

image.png
Discord image.png

Support the curation account @ pgm-curator with a delegation 10 HP - 50 HP - 100 HP - 500 HP - 1000 HP

Get potential votes from @ pgm-curator by paying in PGM, here is a guide

I'm a bot, if you want a hand ask @ zottone444


0
0
0.000
avatar

Spiel, Satz und Sieg!

Schöner Beitrag, auch wenn die Umarmung leider nicht mehr abrufbar ist.

Ist lange her, dass ich Wimbledon geschaut habe.

Meine einzige Tenniserfahrung liegt vermutlich mehr als 35 Jahre zurĂŒck, als die TennisbĂ€lle gegen den Beton einer AutobahnbrĂŒcke gedroschen habe und die Tenniselite der Welt reihenweise traumhaft abservierte.-

!LOL

0
0
0.000
avatar

ein alter Tennisspieler

Es gibt keine alten Tennisspieler! Der einkehrende Misserfolg hat damit zu tun, dass die "Rackests" einfach das nicht mehr das umsetzen können, was ihr EigentĂŒmer von ihnen verlangt. Als ehemaliger GerĂ€teturner behaupte ich heute, nach einem eher schlichten Abgang am Reck, frĂŒher wĂ€ren die Stangen "flutschiger" gewesen. Was immer das auch bedeuten mag. Mir genĂŒgt es als Entschuldigung fĂŒr eine katastrophale Übung.
Als honorierende Geste fĂŒr den Erfolg von Tatjana Maria kramte ich extra auf dem Dachboden, um den Hut ausfindig zu machen, den ich vor dieser Leistung mit Hochachtung ziehen möchte.

0
0
0.000
avatar

:)). Ich hab schon den einen oder anderen SchlĂ€ger aus Zorn ĂŒber die eigene UnfĂ€higkeit am Ende zerdroschen, das wĂ€re als GerĂ€teturner mit dem dortigen GerĂ€t sicher schwieriger geworden:).
BGvB.

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Da liegst du nicht falsch. Beim GerĂ€teturnen schlĂ€gt nĂ€mlich meist das GerĂ€t auf ĂŒbelste Art und Weise zurĂŒck. Es wirft dich ab, es bricht dir die Knochen oder ĂŒberstrapaziert deine Sehnen. Alles schon erlebt und trotzdem weiter gemacht. Das ist die Idiotie, die man auch Leidenschaft nennen kann.

0
0
0.000
avatar

A mother and she still play do amazing like this

0
0
0.000
avatar

Das Halbfinale hat sie leider verloren. Das die GEZ Schwachmaten nicht einmal im Stande sind mit den geklauten Milliarden eine Live Übertragung des Halbfinales einzurichten ist schon echt famos....

😓

0
0
0.000
avatar

Hmm ja leider, hat aber auch da hat sie wieder 3 SĂ€tze hingelegt, eine tolle Sportlerin einfach.
Übrigens Deine eigene Tenniserfahrung, hmm auch Björn Borg hatte an der Wand einer Garage gelernt:)). Aber okay, die Chance im Seniorentennis wĂ€ren begrenzt:)). BGvB.

0
0
0.000
avatar

Servus,

ich gebe mich nicht der Illusion hin im Tennis irgendwas zu reißen. Bei Professor Szndmacher waren Tennis spielende Assistenten und OberĂ€rzte Teil der Klinikkultur.

Wer Karriere machen wollte hatte mit Tenniserfahrung klinikintern die besten Aufstiegschancen.

Die Jungs die mit ihm die gelbe Filzkugel bei Bungert in Hilden ĂŒber den Platz mit ihm gedroschen haben sind heute habilitierte Klinikchefs...😉

0
0
0.000
avatar

Hmm, da hab ich mir dann leider die falschen AusbildungsstĂ€tten gesucht, das wĂ€r ideal gewesen😄.
Die Tennis Ranch in Hilden gibst nicht mehr, oder?
BGvB.

0
0
0.000
avatar

Tajtana's dream has come to an end as he lost today in the semifinals of the Wimbledon tournament against Jabeur in three sets. Already at 34 years old, it is not known if she will have another opportunity in a Grand Slam to go so far, it was still an excellent tournament for her. In addition, did you play professional tennis or only amateur?

0
0
0.000
avatar

Ja das war schon ganz großes Tennis was sie da gezeigt hat. KĂ€mpferherz. Leider hat es im Halbfinale konditionell nicht ganz gereicht. Aber trotzdem, Megaerfolg. Freue mich fĂŒr sie.

0
0
0.000
avatar

amigo estoy de regreso luego de 25 dias de ausencia, saludos y un abrazo

0
0
0.000
avatar

Sie hat begriffen, worum es beim Sport geht: nicht ums Niedermachen des "Gegners". Es geht um KörperertĂŒchtigung, Schulen der eigenen Motrik... Konkurrenz wirkt hier motivierend. Dementsprechend ist dann der Umgang mit Konkurrenten auch fair.

0
0
0.000
avatar

Dein Wort in des ehemaligen ambitionierten Hobby-Sportlers Ohr:).
Ja, schön wÀrs...., ansonsten geht es um höchstdotierte SponsorenvertrÀge, Milliarden, die Durchlauferhitzer-Gesamt-Maschine, TV-Rechte, entsp. ArbeitsplÀtz des Sport-Gesamt-kompexes und inzw durchaus und vermehrt auch um politische Botschaften etcetc.
Und nur gelegentlich bleiben da Reste fĂŒr anderes.
Und meist dienen diese Reste dann dem Vorher-Genannten.
Das wird auch immer so bleiben.
Aber hier gab es eben Reste von Sportsgeist.
BGvB.

0
0
0.000
avatar

Aber Durchhaltevermögen kann auch nicht schaden, das gilt dann auch fĂŒr unsere Chain und die vielen Projekte hier.

I remember a quote by Pasteur (can't recall exactly) where he explained that everything he achieved in his life was due more to hard work than genius. Never give up: It is the principle that kept me going at times in my life when talent and luck were lacking.

An inspiring, uplifting post. Nice to read as I start my work for the day. Thank you.

0
0
0.000
avatar

Congratulations @balte! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s):

You received more than 110000 HP as payout for your posts, comments and curation.
Your next payout target is 112000 HP.
The unit is Hive Power equivalent because post and comment rewards can be split into HP and HBD

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

0
0
0.000
avatar

@balte, thank you for supporting the HiveBuzz project by voting for our witness.

Here Is a small present to show our gratitude
Click on the badge to view your Board of Honor.

Once again, thanks for your support!

0
0
0.000
avatar

here my visit friend, thanks for supporting me with your vote, greetings and many blessings

0
0
0.000
avatar

A story to inspire you. I watched the interview when she says she had her second child a year ago and I couldn't help but imagine her being so disciplined to train and fulfill her role as a mother. Her daughters will be proud of her when they grow up.

34 years old and she is in a Wimbledon semifinal, simply admirable. I like how she says she doesn't care about anything, she just enjoys every minute played on that court. She is living a dream, her smile shows it.

I saw some highlights on YouTube and very exciting the game with the other player, also German. Thanks for bringing us this nice story, my dear Balte.

A big hug.

0
0
0.000
avatar

Eine schöne und motivierende Geschichte. Ich habe einige Nachforschungen angestellt und in einem Interview sagte sie, dass dies alles nicht ohne ihren Mann möglich gewesen wĂ€re, der sie in diesem Prozess bedingungslos unterstĂŒtzt hat. Er hat sie immer motiviert, sie gedrĂ€ngt, zurĂŒckzukommen und es weiter zu versuchen. Er kĂŒmmert sich um ihre Kinder, wĂ€hrend sie trainiert. Es ist wirklich schön, wenn uns jemand vertraut und uns unterstĂŒtzt.

Aber die StÀrke dieser Frau ist zu bewundern. Im August dieses Jahres wird sie 35 Jahre alt. Damit ist sie die erste Frau des 21. Jahrhunderts, die die dritte Runde in Wimbledon erreicht, nachdem sie bereits zweimal Mutter geworden ist. Ich bin sicher, dass sich viele Frauen von ihrem Beispiel haben inspirieren lassen.


Quelle

0
0
0.000
avatar

!hiqvote

(Zum testen)

!BEER

0
0
0.000
avatar

[@hiq.smartbot] I, THE HiQ Smart Bot, has recognized your request. If you have at least 10 HIQS staked, then juicy votes will follow.

Deligate HP to @hiq.hive or BEE to @hiq.bee to support the HiQ Smart Bot and its trails.

Currently I am in the testing phase though !LOL

ENG

If you want to go from Hivian to Hivestyler, check out HiQ - The Hivestyle Magazine [english]. True to the motto: Smart, stylish and sexy! 😊

For any further questions, please feel free to contact @hiq.redaktion via comment or on Discord. 😉

If you want to support us, then fomo into HiQs - The Support Token and vote our Witness.

Have fun and a Highfhive from the HiQ Team

GER

Wenn du vom Hivian zum Hivestyler aufsteigen möchtest, schau doch mal bei HiQ - Das Hivestyle Magazin [deutsch] vorbei. Ganz nach dem Motto: Smart, stylisch und sexy! 😊

FĂŒr weitere Fragen kontaktiere @hiq.redaktion via Kommentar oder auf Discord. 😉

Falls du uns supporten willst, dann fomo doch in HiQs - The Support Token und vote unsere Witness.

Viel Spaß und ein Highfhive vom HiQ Team

!PIZZA
(This is a semi automaticaly created manual curation. Powered by HiQ Smart Bot. LOOL)

0
0
0.000
avatar

Hallo Balte.

Die Geschichte ist wirklich "Außergewöhnlich!".
So sollte es ĂŒberall sein.
Aber die Wirklichkeit zeigt ja, dass alles... naja... das weißt Du selber genauso gut.
Ich möchte Dir nochmal fĂŒr deine Upvotes danken.
Die reißen echt immer alles raus.
Danke Dir.
LG.

0
0
0.000
avatar

Danke Dir fĂŒr Deine BeitrĂ€ge, ich vote sie gerne. BGvB.

0
0
0.000
avatar

friend, a question about how the tennis player's career has followed, has it improved somewhat or was it a good week and that is why I managed to advance so far in that Grand Slam

0
0
0.000
avatar

GrĂŒĂŸe, ich habe aufgehört zu lesen und meine Mutter kommt mir in den Sinn. Sie ist keine professionelle Tennisspielerin geworden, aber seit ihrer Kindheit wurde sie in einem MĂ€dchenclub zum Tennisspielen ausgebildet. Nun, die Geschichte von Tatjana Maria, einer Tennismeisterin, hat meine Aufmerksamkeit erregt, weil sie auch Mutter von zwei Kindern ist und große ZĂ€higkeit zeigt, und hier kam mir noch mehr meine Mutter in den Sinn, eine Journalistin, Grafikdesignerin und Mutter von zwei Kindern, die anfangs viel Aufmerksamkeit brauchte, weil sie große gesundheitliche Probleme hatte, aber sie hat sich durchgekĂ€mpft, obwohl sie selbst gesundheitlich so angeschlagen ist, dass sie manchmal nicht einmal mehr laufen kann. Aber es ist, als könne sie nichts brechen. Oh, wenn ich nur meine Mutter kennen wĂŒrde, die ĂŒbrigens auch hier im Bienenstock an einem großen Projekt arbeitet, aber ich werde sie nicht erwĂ€hnen, sie ist eine großartige Frau mit einer großartigen Mutgeschichte.

Es leben Frauen wie Tatjana Maria und all jene, die nicht aufgeben, weil Kinder ein Impuls zum Weitermachen sind. Prost und viel GlĂŒck!

0
0
0.000
avatar

@balte ,how are you doing? Happy weekend to you. Gracias. Greetings..

0
0
0.000
avatar

Nicht jeder kann Tennis spielen und du bist sehr gut darin

0
0
0.000
avatar

Hallo einige Zeit ohne Sie zu besuchen, aber diese Veröffentlichung fing meine Aufmerksamkeit zuerst diese ersten Zeilen.

...die verrĂŒckte, politisch erzeugte Inflation (und jetzt tun die Politiker so, als sei die Inflation als Schicksalsschlag vom Himmel gefallen und sie hĂ€tten nichts damit zu tun).

Ich erlebe das seit Jahren hier in Venezuela, an allem, was passiert, sind andere schuld, die AuslÀnder, die Winde, die Tiere, jedes Land der Welt, die Politiker nehmen es nie an, aber sie hören nie auf zu essen, fett zu sein, sich gut zu kleiden und gut zu frisieren.

Ich weiß sehr wenig ĂŒber Tennis, vielleicht weil ich mich nicht der Forschung widme oder die grundlegenden Regeln lerne, damit ich nicht das GefĂŒhl habe, eine andere Sprache zu sprechen. Ich wusste nicht, dass Sie Tennis spielen, aber es ist interessant zu lesen, dass Sie gewonnen und verloren haben, außerdem erwĂ€hnen Sie es auf die beste Art und Weise, nicht jeder nimmt seine Niederlagen als Momente an, aus denen man lernen kann, und mehr in einem Sport, in dem Respekt und Kameradschaft herrschen sollten.

Mit der Leistung dieser Mutter fĂŒhle ich mich voll und ganz identifiziert, und sie inspiriert mich auch, denn es stimmt, dass wir unabhĂ€ngig vom Alter oder von dem, was auf uns zukommt, immer wieder versuchen mĂŒssen, das zu erreichen, was wir suchen, und wenn wir es nicht schaffen, bleibt die Befriedigung, es mit aller Kraft versucht zu haben.

0
0
0.000
avatar

Hello friends @balte How are you? On this occasion, Hope you are always in good condition.

0
0
0.000
avatar

Danke fĂŒr deinen tollen VoteđŸ€—

0
0
0.000
avatar

Oooooch, wo ist denn das nette MĂ€nnchen mit der Weltkugel hinweg verschwunden?
!LUV

0
0
0.000
avatar

Neues Profilpic?! GefÀllt mir besser als das alte!!! ;)

0
0
0.000